FIT for WISPOWO @ home (Teil 10) - Dehnen

Viele unterschätzen die Wichtigkeit des Dehnens. Vernachlässigt man das Dehnen der Muskulatur über einen längeren Zeitraum, kann dies zu muskulären Dysbalancen und Verspannungen führen. Durch Auflockerung von muskulären Spannungen und konsequenter Elastizitätsverbesserung verringert sich das Risiko Krämpfe zu bekommen und dient allgemein einer effektiven Verletzungsprophylaxe. Im Folgenden stellen wir einige
einfache und sinnvolle Dehnübungen vor.


HIER GEHT ES ZUR NEUEN TRAININGSEINHEIT

Sportliche Grüße und BITTE BLEIBEN SIE GESUND!!!
Ihr Team der Servicestelle Wintersportwochen