Ausrüstung

Material & Skibekleidung

Anbei eine Auflistung möglicher Second-Hand- und Leihvarianten für Wintersportwochen:

Intersport Rent

Durch das Angebot von INTERSPORT Rent können Schüler/-innen österreichischer Schulen die Ausrüstung für Wintersportwochen (Ski- bzw. Snowboardset) zum speziellen Preis von € 42,- für 5/6 Tage ausleihen. Auch andere Wintersportgeräte (Bigfoot, Rodeln etc.) könne ausgeborgt werden. Abgeholt und bezahlt wird die Ausrüstung am Beginn der Wintersportwoche direkt im Ferienort in einem der über 170 INTERSPORT Rent Shops.
Weitere Informationen zur Aktion sowie das Anmeldeformular finden Sie HIER.
Bei manchen Händlern ist der Helm für Schulklassen ebenfalls inkludiert. Dies muss aber beim jeweiligen Händler erfragt werden.

Sport2000 Rent

Unter dem Motto "Schulskikurse leichter gemacht" bietet SPORT 2000 rent in seinen mehr als 150 Verleihstationen in Wintersportorten den SchülerInnen 5/6 Tage perfekte Ausrüstung samt Service vor Ort um nur € 39,-. Die Helmgebühr beträgt bei Sport 2000 zusätzliche € 3,- pro Woche. Auf Anfrage kann auch nur der Helm um diese Gebühr ausgeliehen werden.

Weitere Informationen zur Aktion sowie das Anmeldeformular finden Sie HIER.

Stadt Wien - Sportamt

Die Stadt Wien bietet für Schüler/-innen der allgemeinbildenden Pflichtschulen der Stadt Wien ein Verleihservice für Wintersportwochen an, bei dem die verschiedenen Sportgeräte zu einem günstigen Preis - zB Skiset um € 19,- bzw. Skihelm um € 5,- (die Preise gelten für die jeweilige Kursdauer) - ausgeliehen werden können. Die Abwicklung und Abholung des Leihmaterials erfolgt über das Sportamt beim Ernst-Happel-Stadion (Wien).
Weitere Informationen und Konditionen zur Aktion sowie das Anmeldeformular finden Sie HIER.

SkiGala (Angebot für WISPOWO-Card-Inhaber)

 

www.skigala.com

SKIBEKLEIDUNG mieten statt kaufen!

Exklusives Skibekleidungsverleih-Angebot für Schulen:

-10 % auf Kinder Skijacken und Skihosen

Rabatt-Code: WISPOWO-KIDS2020 (gültig bis 15.4.2020)

Mindestbestellwert € 50;  solange der Vorrat reicht. 

Reservierung der Skibekleidung für die Schüler/-innen bis 14 Tage im Voraus möglich. Kontingent vorbehaltlich Verfügbarkeit.